Dienstag, 26. Oktober 2010

Missy wieder zurück!!!

Eine Riesenüberraschung kam heute per Mail. Sie hat uns echt fast umgehauen.
So liest sich die Erfolgsstory in Auszügen:

Unsere Katze Missy ist seit dem 24. 10. wieder bei uns!
Wir sind am Wochenende nach Bjerregard gefahren und hatten ein Haus am Sigfred Jensens Vej, direkt an der Stelle wo sie im August zuletzt gesehen wurde.
Wir haben gleich Sonnabend ihr Futter auf die Terrasse gestellt und Sonntag wieder. Und plötzlich war das Napf leer und wir sehen sie noch in den Büschen verschwinden.
Wir also raus und suchen und rufen und neues Futter eingefüllt. Und plötzlich kommt sie angelaufen, begrüßte uns mit Miauen und strich um unsere Beine. Und kam sofort mit ins Haus um weiter zu fressen.
Wir sind dann gleich am am Montag mit ihr nach Hause gefahren. Missy ist ziemlich abgemagert und schwach auf den Beinen, aber sonst scheint sie okay zu sein. Morgen gehts zum Tierarzt.

Missy ist wieder zuhause
Wir freuen uns riesig für die Familie, die die Hoffnung nicht aufgegeben und viele Mühen auf sich genommen hat. 
Willkommen zurück, Missy! Wir würden nur allzu gerne über "Deinen" Sommer in Bjerregard erfahren... ;-)