Sonntag, 21. November 2010

Fortschritte mit der Wildkamera

Es geht voran, ich bin von der Wildkamera mehr und mehr überzeugt. Jetzt feilen wir noch am Aufstellort, Empfindlichkeit und sonstigen beweglichen Objekten (Bäume, Sträucher) und dann wird uns das Teil hoffentlich in Dänemark gute Dienste leisten.

Schön, dass man im Haus so viele Freiwillige hat.