Sonntag, 27. Oktober 2013

Rechnung für die #Kastrationen aus dem April auf #Römö

Nun ist auch unsere Spendenseite wieder aktuell, denn vor wenigen Tagen erhielten wir die Rechnung von den Kastrationen, die Gesche vom Tierschutz Niebüll für uns im April in der Inselmitte bei Karstine durchgeführt hat (siehe Weblog-Eintrag vom 05.05.).
In drei Tagen hatte sie drei weibliche Tiere und zwei Kater eingefangen und kastrieren lassen.

Wir denken und hoffen, dass wir in diesem Jahr nochmals in die Spendenkasse greifen werden, da wir ja heute in vier Wochen bereits in Bjerregard sind, um einen Blick auf unsere alten Bekannten zu werfen und den Neuen an der Futterstelle zu kastrieren.
Zudem erhielten wir eine interessante Meldung aus Hemmet Strand.
Das ist nicht weit weg von Bjerregard...